E-WURF VOM WOISBACH

*12.06.2020
 

FIN x COCO LOCO VOM WOISBACH aka "COCO"

Diesmal war‘s zwar auch nicht einfach, den Namen zu fixieren, aber aus den in der engsten Auswahl stehenden wird wohl nur einer einem Erdhund wirklich gerecht ☺️

We proudly present:

ERDINGER VOM WOISBACH!!! 🐶📯

 

 

20.06.2020: Schon fast ein bisserl zu kitschig! Coco und ihr Welpe verkuscheln den Vormittag und siehe da, sogar Fin darf sich schon dazu legen 😍 Braves Rudel!

 

 

18.06.2020: Der Kleine hat ja noch mehr Durst als sein Züchter!! 😱😱😱

Wahnsinn, wie prächtig er sich entwickelt, er nutzt es richtig aus, die ganze Milchbar für sich zu haben!

 

 

17.06.2020: Der kleine Vielfraß ist heute 5 Tage alt und säuft, als gäb‘s kein morgen 💪🏼👍🏼 Dementsprechend nimmt er natürlich super zu, Coco geht‘s auch bestens, kurz gesagt ist also alles bestens hier 🤩

 

 

15.06.2020: Der kleine „E“ sagt danke, danke, daaaaanke für‘s Daumen und Pfoten halten!! Ihm und Coco geht es hervorragend ❤️

 

 

14.06.2020, jetzt mal in aller Ruhe unsere Geschehnisse der letzten Tage zusammengefasst:
Nachdem laut Ultraschall bekannt war, dass Coco nur einen einzigen Welpen in sich trägt, wurden alle Vorkehrungen getroffen, dass wenn‘s schnell gehen muss ein Kaiserschnitt erfolgen kann. Am Freitag, 12.06.2020, war‘s dann auch so weit, ein Teil der Fruchtblase kam nach immer kürzeren Wehen-Abständen von zum Schluss ca. 5min plötzlich heraus, der Welpe aber nicht. Mein Tierarzt, Dr. Hassler, hat wie immer souverän alles gemeistert, und nach 2 Tagen denk‘ ich dass jetzt mal das Schlimmste überstanden ist. Der Kleine säuft wie wahnsinnig und nimmt brav zu, Coco sorgt sich perfekt um ihn und muss noch rausgetragen werden, damit sie überhaupt mal ihre Geschäfte erledigt, was sie so schnell wie noch nie zuvor macht um sofort zurück zur Haustür zu ziehen. Danke an alle, die uns die Daumen gedrückt haben, so kann‘s jetzt weitergehen! 💪🏼✊🏼

 

13.06.2020: Die erste Nacht ist überstanden, beiden geht es gut, der Kleine säuft auch schon ganz brav 🤩

So kann‘s weitergehen 👍🏼

 

 

12.06.2020: Ein 250 Gramm schwerer Bube ist heute um 14:45 mittels Kaiserschnitt zur Welt gekommen. Da bei den Wehen nur die Fruchtblase herausgekommen ist sind wir zum Tierarzt, der sich nach intensiver Kontrolle dazu entschieden hat, den Welpen zu holen.

Über‘n Berg sind natürlich beide noch nicht, aber zumindest sind sie jetzt mal wieder beide munter und erste Säug-Versuche werden gestartet. Jetzt können wir nur beten und hoffen dass alles gut wird! 🙏🏻

Bitte fest Daumendrücken! ✊🏼✊🏼

WURFPLANUNG
MITTE JUNI 2020

 

Für den E-Wurf vom Woisbach ist jetzt unsere Coco zum ersten Mal als Zuchthündin auserwählt worden. 
In Zeiten wie diesen ist es natürlich - so aufreibend es auch manchmal ist, ein gemischtes Rudel zu haben - toll, wenn man auf eigene gesunde, wesens- und leistungsstarke passionierte Rüden zurückgreifen kann. So war die Entscheidung letztendlich auch schnell gefasst, dass dieses Mal unser Fin der Vater des Wurfes wird, was er sich auch nicht 2x sagen ließ und Coco mehrere Male zielstrebigst und in Rekordzeiten (sowohl was die kürzeste Zeit bis zum Deckakt als auch die längste Hänge-Dauer angeht) gedeckt hat. Wenn alles wie erhofft geklappt hat bzw. klappt werden die E-Welpen Mitte Juni zur Welt kommen, wir sind schon sehr gespannt!