COCO LOCO

VOM WOISBACH

"COCO"

 

Prüfungen:

...werden noch ein wenig dauern :-)

 
Untersuchungen:

BAER: zweifelsfrei beidseitig hörend (Dr. Bregenzer 09.04.2018)
PLL: frei (MyDogDNA 08/2018)

LOA: frei (MyDogDNA 08/2018)

SCA: frei (MyDogDNA 08/2018)

Juvenile Encephalopathie: frei (MyDogDNA 08/2018)

HUU: frei (MyDogDNA 08/2018)

ARSCID: frei (MyDogDNA 08/2018)


*08.02.2018
V: AT-CH H-WCH Sidney Poitier vom Mahdenwald
M: Foxwarren Corvette


  

Coco, in einer Woche 7 Monate alt, hat in unserer Heuhütte scheinbar irgendetwas gefunden, das ihr nicht besonders gefällt... Mir gefällt dafür umso mehr ihre hohe Passion und ihr toller Laut!

Eigentlich habe ich mit 2 älteren Hunden trainiert, wollte dann die Chance aber auch nutzen, mit Coco Loco vom Woisbach im Alter von 18 Wochen ihren ersten Versuch zu wagen, einen toten Fuchs aus der Röhre zu ziehen :-)

Der Fuchs war nur bis knapp vor die Mitte gezogen und mit der Lunte heraus hineingelegt, damit sie es am Anfang leichter hat (beim bei der Anlagen- und Vollgebrauchsprüfung geprüften Fach "Ziehen aus der Röhre" muss der Fuchs dann aber die vollen 4m und mit dem Haupt in Richtung Hund eingezogen werden). 

Bin seeehr stolz auf meine kleine Kämpferin, super hat sie das gemacht!

www.zoobio.AT